VISIT RAŠA

EIN ORT MIT SCHÖNEN STRÄNDEN UND PRI UNBERÜHRTER NATUR.

BERGBAU

EIN ORT MIT REICHER BERGBAUGESCHICHTE

VERANSTALTUNGEN IN RAŠA

EIN ORT MIT AUSGEZEICHNETEN VERANSTALTUNGEN

OUTDOOR

EIN REICHHALTIGES OUTDOOR ANGEBOT - FAHRRAD, WANDERWEGE,
KAJAKFAHREN

OUTDOOR

EIN REICHHALTIGES OUTDOOR ANGEBOT - FAHRRAD, WANDERWEGE, KAJAKFAHREN

Voriger
Nächster

STRÄNDE

Sorry, we couldn't find any posts. Please try a different search.

Über Rasa

Raša, die jüngste Stadt in Istrien, wurde wegen der Bedürfnisse des lokalen Kohlebergwerks in nur 397 Tagen gebaut. Sie wurde in der Zeit unter der italienischen Regierung, welche als faschistische Ära galt, als eine von mehreren neuen Städten gebaut (città di fondazione). Der Bau der Siedlung begann am 10.3.1936. Am 10.4.1937 wurde ein Großteil des Gebäudebaus abgeschlossen

Scroll to Top